Einfamilienhaus 

 

für die junge Familie

 

in Elsterwerda

Einfamilienhaus mit sehr schönen Grundrissen

in Elsterwerda

 

Preise & Kosten

 

Preis:                VS

Prov.pflicht f. Käufer

 

Größe und Zustand

Zimmer: 5, Küche

Anzahl Schlafzimmer: 1
Anzahl Badezimmer: 1
Bes. WC   1
Wohnfläche: ca. 125 m²
Grundstücksfläche: ca. 440 m²
Zustand: dem Alter entsprechend i. O. 
Baujahr: 1935
Verfügbar: nach Absprache
Besichtigung: nach Vereinbarung
 

Energie

Befeuerungsart: Gas
 

Ausstattung

Bad: Vollbad

Garten/-anteil/-mitbenutzung Anzahl Etagen: 2Keller: ja

Freistehend: ja
 Kamin: nein Garage: 1 Carport Dachform: Walmdach
Energiebedarf: i. A.
 

 

Objektbeschreibung

 

Das im Jahre 1935 im traditionellem Mauerwerksbau errichtete, vollunterkellerte EFH befindet sich in einem dem Alter entsprechenden ordentlichen Zustand. Nach 1994 wurde die moderne Gasheizung sowie 2002 neue Fenster eingebaut. Die Elektrik ist teilweise neu, teilweise noch DDR-Standard  Das EFH hat eine sehr gute Grundrissgestaltung. Im EG befindet sich die Küche mit zusätzlichem großen Abstellraum, das Wohnzimmer, welches mit dem Esszimmer durch eine 2-flügelige Tür verbunden ist sowie das Besucher-WC mit Dusche.

Im OG befindet sich das Schlafzimmer sowie 2 weitere Zimmer und das Bad. Ebenfalls im OG, vom Flur aus begehbar ein verglaster Balkon sowie ein weiterer Balkon zur Straßenseite. Im Dachgeschoß findet man ein Gästezimmer vor.

Das Dach ist eingedeckt mit Tondachziegeln.Es besteht überschaubarer Sanierungsbedarf.

 

Lage

 

Das Grundstück, bebaut mit einem Einfamilienhaus sowie einem kleinen Nebengebäude. befindet sich unweit von einem Supermarkt, ca. 600 m vom Stadtzentrum entfernt. Die Stadt in Südbrandenburg liegend, zählt mit seinen Stadt-und Ortsteilen etwa 8500 Einwohner. Sie verfügt über eine gute Infrastruktur, ausreichende Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, eine gute ärztliche Versorgung, alle in Brandenburg angebotene Schulformen sowie viele Möglichkeiten der sportlichen und kulturellen Betätigung zeichnen diese Flächenstadt aus. Gut ausgebaute Radwege führen in den Naturpark ´Niederlausitzer Heidelandschaft. Weitere Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten bietet das ca. 10km entfernte Erlebnisbad "Wonnemar" in Bad Liebenwerda oder das "Waldbad" in Zeischa. Über die B169 kommt man nach ca. 25km an die ABA Ruhland, bis Dresden sind es etwa 60 km und bis Cottbus etwa 70 km. Die Kreisstadt Herzberg ist etwa 30 km entfernt.

 

Sonstiges

 

Das ca. 440 m² große und eingefriedete Grundstück befindet sich in einer in den 1930er Jahren entstandenen Wohnsiedlung. Der Zugang erfolgt über eine befestigte Straße. Trinkwasser, zentr. Kanalisation, Elt., Gas, Kabel-TV, Telecom liegen im Grundstück an.

 


Der Kaufpreis ist frei verhandelbar
Machen Sie nach einer Besichtigung ein Angebot!

 

 


Alle Angaben haben wir vom Verkäufer erhalten. Für deren Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Einen Zwischenverkauf behält sich der Verkjäufer vor.

Rentzsch Immobilien

 

Winfried Rentzsch
Bahnhofstraße 17
04934 Hohenleipisch


re.wi@outlook.de
Tel.: +49 3533 7548

Funk: +49 172 3523430

 

 

Kontaktformular